Klimaneutrale Waldorfschulen

Wir unterstützen euch dabei, eure Schule klimaneutral zu machen!

Klimaneutrale Waldorfschulen

News

Werde Teil unseres Teams

Wir haben zum nächstmöglichen Zeitpunkt wieder eine Praktikumsstelle zu vergeben. Wenn du dich berufen fühlst, unser junges, dynamisches und motiviertes Team mit deinem Tatdrang und Know-how zu unterstützen, dann schick uns gerne deine aussagekräftige Bewerbung.

Genaueres zur Stellenauschreibung findest du hier.



August-Newsletter

In unserer aktuellen Newsletter-Ausgabe findet ihr den Hinweis auf zwei freie Plätze für Waldorfschulen im Projekt, Informationen zum anstehenden Vernetzungstreffen, Ankündigung des ersten Webinar im SJ 22/23, das Best-Practice: Klima-Projekttag, neue Bildungsmaterialien und wie immer spannende Veranstaltungshinweise. Viel Spaß beim Lesen!

Projekttage an der FWS Wahlwies

Anstatt des zweiten Workshops organisierte der Klimarat der FWS Wahlwies am 25. und 26. Juli 2022 Projekttage für die Schüler:innen. Die Mittel- und Oberstufe konnte dabei an einem überaus abwechslungsreichem Programm teilnehmen.
Es gab eine Müllsammelaktion, einen Fashion Workshop und Exkursionen zu Bio-Höfen, zu dem Weltacker in Andelshofen und zu einem Solarpark. Neben weiteren Angeboten, wie einem Workshop von Parents for Future, bot auch das CO2ero-Team einen Input
zum Thema Umweltpsychologie an und begleitete die Veranstaltung. Neben diesem Programm für die Schüler:innen wurde am Montag Abend sogar ein Workshop vom Verkehrsexperten Bernd Rüffer für Interessierte Bürger:innen aus Wahlwies und Umgebung angeboten.
Somit entfaltete der Klimakreis der FWS Wahlwies nicht nur innerhalb der Schule seine Wirkung, sondern setzte auch wichtige Impulse zur nachhaltigen Mobilität in der Kommune.
Das CO2ero-Team freut sich sehr darüber, dass wir die FWS Wahlwies im letzten Jahr begleiten durften und wünscht dem engagierten Klimarat alles Gute für die weitere Arbeit

Neue Projekteinrichtungen

Wir freuen uns, dass wir fünf neue Waldorfschulen und einen weiteren Waldorfkindergarten im Projekt begrüßen dürfen. Ab dem kommenden Schuljahr 22/23 machen die FWS Soest, die FWS Schwäbisch-Gmünd, die FWS Wöhrden, die RSS Witten und die FWS München Süd-West sich mit CO2ero auf den Weg zur Klimaneutralität. Als Kindergarten haben wir den Waldorfkindergarten und -kinderkrippe Gänseweide e.V. in Mannheim ausgelost.

Neben Waldorfschulen und -kindergärten werden wir im kommenden Schuljahr auch die Montessorischule Ingolstadt begleiten.

Wir freuen uns schon auf viele spannende Workshops und interessanten Austausch mit allen Projekteinrichtungen im kommenden Schuljahr!

Juli-Newsletter

In unserer aktuellen Newsletter-Ausgabe findet ihr neben einem Bericht von unserem Teamworkshop und dem zweiten Workshop an der FWS Kaltenkirchen auch einen Rückblick auf des Webinar Fahrgemeinschaften. Zudem gibt es einen Buchtipp, reichlich Veranstaltungstipps, weitere Hinweise und auch einen Best Practice Bericht von der Pop-Up Fahrradwerkstatt an der RSS Bochum und vieles mehr. Viel Spaß beim Lesen!

Rückblick Webinar Schulweggemeinschaften

Bei diesem gut besuchten Webinar stellte Dorit die Ergebnisse ihrer Masterarbeit zum Thema PKW-Fahrgemeinschaften auf dem Schulweg vor. 11% der Schulwegemissionen können durch Fahrgemeinschaften eingespart werden. Am Beispiel der FWS Trier sind das 20 t THG. Im Anschluss wurden verschiedene Ideen diskutiert: von autofreien Tagen, Lobbyarbeit bei der Stadt, Aufkleber für Fahrgemeinschaftsautos bis hin zu Regionsbeauftragten für Schulwege und vieles mehr.
Die Folien und unseren Mitschrieb findet ihr wie gehabt im Open-Acces Ordner unter "Webinare" und Dorits komplette Masterarbeit sowie eine Zusammenfassung unter "Forschungsarbeiten".

Wirkungsbericht 2020/2021

Der Wirkungsbericht für das Projektjahr 2020/2021 ist da!

Hier haben wir alle Ergebnisse und Erkenntnisse aus unserem ersten Projektjahr zusammengetragen und reflektiert.

Wir wünschen euch viel Spaß beim lesen!

2. Workshop an der FWS Kaltenkirchen

Am 17.-18.06.2022 fand an der FWS Kaltenkirchen der zweite Workshop "Vom Wissen ins Handeln" statt. Die Teilnehmer:innen arbeiteten intensiv daran, ihre Öffentlichkeitsarbeit weiterzuentwickeln und ein neues Konzept für die Cafeteria zu erstellen. Zudem wurde der aktuelle der Stand der Schule betrachtet und entsprechend die Nutzung des Absenkpfades besprochen.

Teamworkshop in Karlsruhe

Vom 9. bis 12. Juni 2022 traf sich ein Großteil des CO2ero-Teams in Karlsruhe. Bei dem hybrid abgehaltenen Treffen wurde ein neues Teammitglied begrüßt und es ging unter anderem um die Planung des kommenden Schuljahres, die Zukunftsplanung des Projekts, Selbstorganisation & -evaluation. Wir freuen uns sehr auf das kommende Schuljahr und sind gespannt, welche kleinen und großen Schritte und Veränderungen das neue Schuljahr für CO2ero mit sich bringt.

Juni-Newsletter

In unserer Juni-Ausgabe des Newsletters findet ihr neben Berichten zum Projektfortgang eine Stellungnahme zu Kompensation, erste Kennwerte zu Verbrauchszahlen von Schulen, viele Veranstaltungshinweise und Empfehlungen von Projekten wie begrünte Schulfassaden oder Netzwerken und Materialien wie Climate Outreach mit ihrer wunderbaren Bilderdatenbank.
Zudem gibt es Informationen, wie ihr euch für das Projekt "CO2ero - Klimaneutrale Waldorfschulen" anmelden könnt.

Falls ihr mögt, stöbert auch gerne durch unser Newsletterarchiv.

Viel Spaß beim lesen.